Ein 3D Druck Service bietet dir die Möglichkeit gewünschte Objekte dreidimensional ausdrucken zu lassen. Bevor du dir einen 3D Drucker kaufst, solltest du dir genaue Gedanken über die Anwendungsziele machen, sodass vielleicht 3D drucken lassen die bessere Wahl wäre.

Professioneller 3D Druck Service bietet hochwertige 3D Drucke für den privaten und geschäftlichen Bereich an. Dabei können eigens entworfene Modelle als auch vorgefertigte 3D Druck Modelle aus dem Internet verwendet werden.

 

Der 3D Drucker Service im Vergleich - Erfahre wo du 3D drucken lassen kannst.

3D drucken lassen – Der 3D Druck Service im Vergleich.

 


Vorteile & Nachteile von 3D drucken lassen

 

Vorteile

  • sehr hohe Individualisierungsmöglichkeiten beim 3D Druck Service
  • sehr hohe Druckqualität beim 3D Drucken lassen
  • günstiger als einen 3D Drucker zu kaufen

 

Nachteile

  • sehr hohe Kosten bei vielen Druckanfragen
  • bei mehreren Drucken ist ein eigener 3D Drucker rentabler

 

 


3D Druck Service – Die besten Dienstleister für Drucker im Vergleich

Verschiedene 3D Drucker Dienstleister auf 3D Drucker kaufen.info

3D Drucker Dienstleister im Überblick

Im Folgenden werden die beliebtesten 3D Drucker Dienstleister in einem Überblick dargestellt. Dabei stehen besonders die Kriterien Formate, Materialien, Druckmethoden, Preis und Zahlungsmethoden im Fokus.


 

 

 3D Hubs

3D drucken lassen auf 3D Hubs - Startseite des Service

 

3D Hubs bietet eine Art Suchmaschine mit umfangreichen Filtermöglichkeiten für 3D Druck Anbieter in deiner Nähe an. Hierbei sind Materialien, Entfernung und Bewertungen sind dabei wohl die wichtigsten Faktoren. Besonders hohe Qualität erkennt man dabei an dem HD Kürzel. Praktischerweise wird dem Benutzer nach dem Hochladen einer .STL Vorlage direkt ein Kostenvoranschlag angezeigt. Anschließend muss dieser nur noch akzeptiert werden, sodass das 3D drucken lassen von dem 3D Dienstleister eingeleitet werden kann.

Druckmethoden: FDM, Jetting, Metall Sintering, Paper, PolyJetting, SLA, SLS, CFF, Wax Casting
Formate: stl, obj
Materialien: Metall, Polypropylene, Paper, Resin, Stein, Thermoplastik, Wachs
Preis: Nylon, SLS: mittel | PLA, FDM: günstig
Zahlungsmethoden: Kreditkarte, Paypal etc.
Bewertung:


Shapeways

 

3D drucken lassen auf Shapeways - Startseite des Service

Shapeways ist einer der bekanntesten 3D Drucker Dienstleister. Durch eine Vielzahl von Designer kreierten 3D Drucker Vorlagen, hat der Interessent hier besonders viel Auswahl. Dabei sind jedoch nicht alle Vorlagen kostenlos. Shapeways bietet Designern an, Onlineshops einzurichten und dort ihre 3D-Druckervorlagen zu verkaufen. Diese können anschließend von anderen Nutzern gekauft und konfiguriert werden. Doch der Hauptnutzen ist natürlich der 3D Druck Service für 3D Drucken lassen von professionellen 3D Druckern nach zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten.

Formate: stl, obj, x3d, dae, vrml
Materialien: Keramik, Metall, Plastik, Sandstein, Wachs
Druckmethoden: SLS, Binder Jet Steel, Wax Casting
Preis: Nylon, SLS: günstig | FDM, PLA: kA.
Zahlungsmethoden: Banküberweisung, Kreditkarte, PayPal
Bewertung:


i.materialise

3D drucken lassen auf i.materialise - Startseite des Service

i.materialise verfolgt ein ähnliches Konzept wie Shapeways. Auch hier kann der Nutzer bequem seine eigenen Vorlagen hochladen. Diese kann er dann kostenlos oder in der Galerie und auf der eigenen Website zum Verkauf anbieten. Für einen Austausch unter Gleichgesinnten wird der Community ein Forum bereitgestellt. Mit einem eigenen Blog wird der Interessierte von der 3D Druckerei zudem ständig mit nützlichen Informationen rund um 3D Drucker versorgt. 3D drucken lassen ist natürlich auch ein Angebot von diesem 3D Drucker Dienstleister.

Formate: stl, obj, wrl, skp, dae, 3mf, 3ds, igs, model, 3dm, fbx, ply, magics, mgx, x3d, stp, step, prt, matpart
Materialien: Metall, Kunststoffe, Keramik, Resin, Holz
Druckmethoden: Casting, KeramikJet, Colorjet, DMLS, FDM, Indirect Metall Printing, Polyjet, SLS, SLA
Preis: Nylon, SLS: günstig | FDM, PLA: kA.
Zahlungsmethoden: Kreditkarte, PayPal
Bewertung:


Trinckle

3D drucken lassen auf Trinckle - Startseite des Service

Trinckle ist ein 3D Druck Sevice der sich sowohl an Privatpersonen als auch Unternehmen richtet. Dabei achtet dieser Anbieter auffällig gut auf die Dokumentation des eigenen ökologischen Fußabdrucks. Besonders an Trinckle sind die hilfreichen Guides und Tipps, die auf der Seite zu finden sind. Zudem gibt es auch hier einen Blog, der die neuesten Informationen um den 3D Druck preisgibt. Die Vorlagen werden dabei von Trinckles 3D Industriedruckern professioniell hergestellt und können von dem 3D Drucker Dienstleister anschließend ausgedruckt werden.

Formate: stl, ply, 3ds, 3mf
Materialien: Kunststoffe, Metall, Multicolor, Resin
Druckmethoden: ColorJet, FDM, SLA, SLS, Wax casting
Preis: Nylon, SLS: kA. | FDM, PLA: kA.
Zahlungsmethoden: Banküberweisung, PayPal
Bewertung:


Sculpteo

3D drucken lassen auf Sculpteo - Startseite des Service

Sculpteo funktioniert ähnlich wie i.materialise und Shapeways. Auch hier können eigene Vorlagen problemlos hochgeladen und wahlweise in einem bereitgestellten Onlineshop angeboten werden. Zusätzlich gibt es hilfreiche Guides und Tipps wie bei Trinckle. Besonders bei dieser 3D Druckerei ist die spezielle und wertvolle Beratung zum eigenen Modell, sodass eventuelle Fehler frühzeitig behoben werden können. Für den 3D Druck benutzt Sculpteo hochprofessionelle 3D Drucker von EOS, ZCorp und Stratasys, sodass das 3D Drucken lassen bei diesem 3D Drucker Dienstleister von besonders hoher Qualität geprägt ist.

Formate: stl, obj, skp, off, ply, kmz, 3ds, ac3d, ipt, dae, md2/md3, q3o, cob, dxf, lwo, iges, stp, vrml, scad, zip, rar, tgz, carpart, catproduct, cgr, sldprt, sldasm, iges, igs, sat, 3dm, 3mf, prc, u3d, x_t
Materialien: Kunststoffe, Keramik, Vollfarbe, Metall, Resin, Wachs
Druckmethoden: Casting, CLIP, ColorJet, SLA, DMLS, FDM, SLS
Preis: Nylon, SLS: mittel | FDM, PLA: kA.
Zahlungsmethoden: Kreditkarte, Debitkarte, PayPal
Bewertung:


makeyourproduct.com

3D drucken lassen auf makeyourproduct.com - Startseite des Service

Makeyourproduct.com richtet sich in erster Linie an Architekten und Designer. Hier können eigene Vorlagen in verschiedenen Fomaten problemlos hochgeladen werden. Ein Feature von makeyourproduct.com ist der einfache und schnelle Bestellvorgang. Hilfreich für Anfänger ist das Vertrauen auf einen Experten bei der Materialwahl. Anschließend kannst du in dieser 3D Druckerei die Vorlage 3D drucken lassen.

Formate: .stl , .stp, .iges
Materialien: Kunststoff
Druckmethoden: 3DP,  SLS, SLM
Preis: unterschiedlich, mindestens 20 Euro
Zahlungsmethoden: Visa, Mastercard, PayPal
Bewertung: