Erfahre wie ein 3D Zeichenprogramm funktioniert

Verschiedene 3D Drucker Software & Zeichenprogramme.

Auch ein 3D Drucker funktioniert bekanntlich nicht nur durch das Drücken eines Knopfes.

Ähnlich zu anderen technischen Geräten besteht ein 3D Drucker aus vielen verschiedenen Komponenten, die sich entweder der Hardware oder der Software zuordnen lassen.

Bei der Hardware handelt es sich um die physischen Komponenten, also die elektronischen und mechanischen Teile eines 3D Druckers.

Diese wird von 3D Drucker Software komplementiert, wobei es sich um nichts anderes als Programme für verschiedene Zwecke handelt.

 

 

3D Drucker Hardware & Software – Die Unterschiede erklärt

Für einen gelungenen 3D Druck wird neben der 3D Drucker Hardware auch bestimmte 3D Drucker Software benötigt. Diese unterscheiden sich jedoch nicht nur in puncto Benutzerfreundlichkeit und Komplexität. Bei der Software lässt sich nämlich in drei verschiedene Softwarearten unterteilen. Mit CAD Software (3D Zeichenprogrammen), Slicing Software und Reparatur gibt es drei grundlegend verschiedene Softwarearten.

 

CAD Software – 3D Zeichenprogramme für die 3D Modellierung

Zum einen gibt es CAD Software zum Erstellen eines 3D Modells im .STL Format, also zur 3D Modellierung in dreidimensionaler Vektorgrafik. Diese Programme können teils im Browser bedient werden (Tinkercad) oder müssen teils auch erst heruntergeladen werden (FreeCAD).

Das Objekt, welches später gedruckt werden soll, wird hier entweder zuerst in 2D oder auch direkt in 3D designt. Das fertige 3D Modell sollte anschließend auf Fehler überprüft werden und in .STL abgespeichert werden. Mit dieser Software lassen sich 3D Druck Ideen in die Tat umsetzen.

 

Slicing Software zum Umwandeln in Maschinencodes

Außerdem gibt es Slicer Software, die das vorher erstellte 3D Modell im .STL Format in für den 3D Drucker lesbaren Maschinencode (G-Code) mit allen Bewegungen und Steuerbefehlen umwandelt (slict). Der .STL Code wird einfach in eine der kostenlosen Slicing Software (Slicer) eingefügt und kann anschließend vom 3D Drucker als G-Code gelesen werden.

 

Reparatursoftware behebt Fehler in der Mesh

Zusätzlich gibt es 3D Drucker Software zur Reparatur von Fehlern in der Mesh. Die Mesh ist quasi genaue Beschreibung des vorher erstellten 3D Modells und besteht aus unzähligen kleinen Dreiecken. Es kommt zu Fehlern, wenn sich diese Objekte überschneiden oder nicht genau miteinander verbunden sind, sodass man von einem nicht wasserdichten 3D Modell spricht. Wenn es trotz dieser Fehler zum Druck kommt, entstehen Druckfehler oder Löcher.

 

 


Online 3D Drucker Software Empfehlungen für Modellierung, Reparatur & Slicing

Im Folgenden möchten wir einige Empfehlungen von verschiedener online 3D Drucker Software für Anfänger und Profis geben. Dabei handelt es sich um eine Auswahl der unserer Meinung nach wichtigsten kostenlosen 3D Drucker online Software. Hierbei war es uns besonders wichtig, dass es sich bei den aufgeführten Modellen um kostenlose Versionen handelt.

Zu beachten ist, dass nicht jede 3D Drucker Software mit jedem 3D Printer kompatibel ist. Während manche Software nur auf den Hersteller optimiert ist, können auch universal verwendbare Open Source Programme genutzt werden.


 

 

  Google SketchUp für die 3D Modellierung | Anfänger

 

Nutze das online 3D Zeichenprogramm kostenlos - Google SketchUp auf 3D Drucker kaufen.info

Mithilfe von dem kostenlosen online 3D Zeichenprogramm Google SketchUp kannst du deine eigenen 3D Modelle erschaffen und diese dann (durch ein Plugin) als .STL Dateien exportieren.

Die Funktionen des CAD Programms (oberhalb der Zeichenfläche) sind sehr übersichtlich und aufgrund von zahlreichen zusätzlichen YouTube Tutorials bestens für Anfänger geeignet.

 

 


3D Zeichenprogramm & Slicer Tinkercad | Anfänger

 

Die 3D Drucker Software Tinkercad vorgestellt

Tinkercad ist ebenfalls besonders anfängerfreundlich und bietet neben einem Service für 3D Modellierung auch eine Slicing Funktion. Bei diesem 3D Zeichenprogramm können bereits erstellte Dateien importiert oder mit den gewohnten Modellierungsfunktionen gearbeitet werden.

Trotz der Tatsache, dass es sich hier um ein Webinterface handelt, sind die Funktionen für Anfänger umfangreich genug. Tinkercad ist wie jede 3D Druck Software kostenlos, davor muss lediglich ein Tinkerad Account erstellt werden.

 


3D Zeichenprogramm & Reparatursoftware Blender | Profis

 

Die 3D Drucker Software Blender vorgestellt

Bei Blender handelt es sich um eine komplexe CAD Software, welche sich perfekt für anspruchsvolle 3D Modellierungen eignet. Dieses online 3D Zeichenprogramm ist kostenlos und sehr umfangreich, aufgrund der gleichzeitigen Unübersichtlichkeit aber auch schwierig zu bedienen. Deswegen raten wir diese 3D Drucker Software eher Profis.

Hilfestellungen gibt es jedoch von ebenfalls vielen Video Tutorials, da Blender über eine große Community verfügt. Zusätzlich gibt es eine nützliche .STL Exportfunktion, besonders ist jedoch die Möglichkeit einer Analyse der Mesh. Direkt nach der Modellierung kann die Datei also auf Fehler untersucht und anschließend repariert werden.

 

 


 Slic3r für die 3D Modellierung | Fortgeschrittene

 

Die 3D Drucker Software Slic3r vorgestellt

Das Programm Slic3r kann das 3D Modell slicen. Das bedeutet, dass dieser das Modell in dünne Schichten mit zugehörigen Steuerbefehlen teilt. Nach diesen Befehlen wird anschließend additiv gedruckt.

Bevor du das 3D Modell importieren kannst, solltest du vorher folgende notwendige Einstellungen vornehmen. Wichtig ist hierbei die Angabe von Düsendurchmesser, Filamentdurchmesser, Geschwindigkeit und des Z Offsets.

In der Regel findest du diese Angaben auf unseren Produktseiten. Anschließend kann das 3D Modell über „ADD“ hinzugefügt werden und die Umwandlung von .STL in G-Code kann beginnen.

Besonders gut gelungen bei dieser 3D Drucker Software online sind detaillierte Ansichten aus unterschiedlichen Perspektiven sowie eine schichtenweise Ansicht.

 

 


 Cura für die 3D Modellierung | Anfänger & Profis

 

Die 3d Drucker Software Cura vorgestellt

Cura ist eine 3D Drucker Slicing Software von Ultimaker. Diese ist jedoch auch mit fast allen anderen 3D Druckern kompatibel und glänzt durch hohe Anfängerfreundlichkeit. Für Profis gibt es jedoch noch einen Expertenmodus, der weitreichendere Einstellungsmöglichkeiten bietet.

Neben klassischen .STL Dateien kann Cura auch .obj und .3mf Dateien in G-Code konvertieren. Neben Geschwindigkeit, Filament und Druckqualität bietet diese 3D Drucker Software online viele weitere Einstellungsmöglichkeiten.

 

 


 XYZware für die 3D Modellierung | Anfänger

 

Die 3D Drucker Software xyzware vorgestellt

Die kostenlose 3D Druck Software XYZware, welche allerdings nur mit XYZ Printing Drucker kompatibel ist. Unterstützt werden klassische Dateitypen wie .stl. Nach dem Import des 3D Drucks kann die Optimierung auf den Druck beginnen.

Die Bedienung ist dabei sehr einfach gehalten und eignet sich deshalb besonders für Anfänger, da die XYZ Printer ohnehin schon gute Einstiegsdrucker sind.

 

 


FreeCAD für die 3D Modellierung | Fortgeschrittene

 

Die 3D Drucker Software Freecad vorgestellt

FreeCAD ist ein Programm zur Umwandlung von 3D Modelldateien in Maschinencodes. Die Bedienung ist nicht einfach, jedoch bietet sich bei Fragen ein hilfreiches Community Forum an.

Das Besondere an FreeCAD ist die Möglichkeit in die Historie zu gehen und die einzelnen Parameter nachträglich bearbeitet werden können. Durch kostenlose Plugins kannst du den Funktionsumfang der 3D Drucker Software abermals erhöhen.

 

 


Slicer & 3D Zeichenprogramm Repetier Host | Anfänger & Fortgeschrittene

 

Die 3D Drucker Software Repetier Host vorgestellt

Repetier Host bietet neben einer 3D Modellierung auch mehrere Slicing Funktion (wie z.B Multi Extruder Support) und ist als 3D Zeichenprogramm kostenlos (auf der Seite etwas runter scrollen).

Das Programm kann lediglich durch freiwellige Spenden unterstützt werden. Besonders an Repertier ist der Remote Access mit dem du mit einem verbundenen Computer oder Smartphone den Druckvorgang auch von außerhalb starten kannst.

Repetier Host beinhaltet zusätzlich zu den üblichen Funktionen immer wieder Updates mit innovativen Lösungen. Dabei ist die 3D Drucker Software online zwar schön gestaltet, könnte einen Anfänger aufgrund von ihrem Funktionsumfang jedoch erstmal verwirren.

Dabei hat uns das Gesamtpaket hier am meisten überzeugt, sodass dies unsere 3D Drucker Software Empfehlung ist.

 

 


Reparatursoftware MeshLab | Profis

 

Die 3D Drucker Software Meshlab vorgestellt

MeshLab ist ein Programm zur Reparatur von Fehlern in der Mesh welches bereits mehrfach ausgezeichnet wurde. In dieser kostenlosen 3D Drucker Software kannst du auf deine 3D Modelle zugreifen und diese anschließend erweitern, modifizieren oder reparieren.

Sogar auf den Quellcode kann zugegriffen werden. Die Bedienung ist dabei nicht leicht, sodass das wir hier eher eine Empfehlung für Profis aussprechen. Dennoch gibt es einige Video Tutorials, die bei Problemen sicherlich eine Hilfe sein dürften.

 

 


Reparatursoftware Windows Azure | Anfänger

 

Die 3D Drucker Software Azure Software vorgestellt

Hierbei handelt es sich um ein sehr simples Tool von Microsoft Windows Azure, welches sich zur Reparatur von Fehlern in der Mesh eignet.

Du musst lediglich in dieser online 3D Drucker Software deine fehlerhafte Datei hochladen und anschließend bekommst du die reparierte Datei als Download zurück.